Enter – Berufsabschluss für Erwachsene

Im schweizerischen Berufsbildungssystem können auch Erwachsene über 25 Jahre in allen Berufen einen Lehrabschluss nachholen. Eine abgeschlossene Berufsausbildung begünstigt eine nachhaltige Integration in den Arbeitsmarkt und führt damit zu mehr finanzieller Unabhängigkeit.

Ziel von Enter ist es, im Kanton Basel-Stadt wohnhaften Personen über 25 Jahren ohne anerkannten oder arbeitsmarktrelevanten Berufsabschluss, einen Zugang in die Berufsbildung und Diplomierung zu ermöglichen. Bei Bedarf begleitet Sie das Case-Management von der Suche nach der richtigen Ausbildung bis zum Ausbildungsabschluss.

Der Weg zu Enter

  1. Personen, die von der Sozialhilfe Basel-Stadt finanziell unterstützt werden:
    Bitte melden Sie sich bei Ihrer Ansprechperson der Sozialhilfe oder dem Arbeitsintegrationszentrum (AIZ), um sich über eine Anmeldung bei Enter zu informieren.
  2. Personen, die beim RAV angemeldet sind:
    Bitte melden Sie sich bei Ihrer Personalberater oder Ihrem Personalberater beim RAV, um eine Anmeldung bei Enter zu besprechen.
  3. Personen, die nicht von der Sozialhilfe oder vom RAV unterstützt werden:
    Bitte kontaktieren Sie Enter unter +41 61 267 66 06 oder per Mail. Wir klären mit Ihnen gerne das Vorgehen für eine mögliche Aufnahme bei Enter.