«Enter» – Berufsabschluss für Menschen aus der Sozialhilfe

Im schweizerischen Berufsbildungssystem können Erwachsene in allen Berufen einen Lehrabschluss nachholen. Das Projekt Enter richtet sich an Personen über 25 Jahre ohne anerkannten Berufsabschluss, die von der Sozialhilfe unterstützt werden oder aufgrund ihrer Lebenssituation Unterstützung beim Erreichen eines Bildungsabschlusses benötigen. Dank einer Berufsausbildung sollen sie im Arbeitsmarkt wieder Fuss fassen und finanzielle Unabhängigkeit erlangen. Dabei werden sie von Enter begleitet und unterstützt.

 

Der Weg zu Enter

Personen, die von der Sozialhilfe unterstützt werden: Bitte melden Sie sich bei Ihrer Ansprechperson der Sozialhilfe oder dem Arbeitsintegrationszentrum (AIZ), um sich über eine Anmeldung bei Enter zu informieren.
 

Personen, die nicht von der Sozialhilfe unterstützt werden: Bitte kontaktieren Sie Enter und wir klären mit Ihnen das Vorgehen für eine mögliche Aufnahme bei Enter. Tel. +41 61 267 66 06, E-Mail enter@bs.ch