Kurse Grundkompetenzen

Anbieter und Institutionen mit Sitz im Kanton Basel-Stadt können einmal jährlich – jeweils per Ende September – Angebote im Grundkompetenzbereich einreichen. Das Zielpublikum sind erwachsene Deutschsprachige, die ihre Basiskenntnisse in Lesen, Schreiben, Alltagsmathematik oder Computer nachholen bzw. auffrischen wollen. Der Kanton leistet einen Beitrag an die Massnahme für Personen mit Wohnsitz im Kanton BS, die nicht durch eine Dienststelle zugewiesen sind. Der Kostenbeitrag beträgt CHF 15.00 pro Person und Lektion.

Eingabemodalitäten und Formulare

Für die Gesuchsprüfung wird benötigt:

  • Finanzierungsgesuch Grundkompetenzangebote
  • Angebotsüberblick (pro Kursangebot ist ein Formular auszufüllen)
  • Berechnungsgrundlage für die kantonale Unterstützung (geplante Anzahl Kurse, Anzahl Lektionen, Anzahl TN, total beantragter Beitrag)

Ihr Finanzierungsgesuch senden Sie bis 30. September als Printversion und elektronisch an die Fachstelle Erwachsenenbildung:

Erziehungsdepartement des Kantons Basel-Stadt
Mittelschulen und Berufsbildung
Fachstelle Erwachsenenbildung
Clarastrasse 13, Postfach 27
4005 Basel
erwachsenenbildung@bs.ch

Formular Finanzierungsgesuch Grundkompetenzen

Formular Angebotsüberblick